GO-Global für UNIX und Linux

GO-Global für UNIX und Linux bietet Ihnen die Möglichkeit auf Ihre Applikationen zuzugreifen ohne die Notwendigkeit umständlich, clientseitige X-Server-Software zu benutzen. Mit GO-Global können Sie sofort Ihre Anwendungen für lokale und Remote-Benutzer zugänglich machen. Dabei funktioniert GO-Global auf nahezu jeder Client-Plattform.

Die Bereitstellung und Wartung der traditionellen X-Server-basierte Anwendungen kann kostspielig und zeitraubend sein. Die hohen Anforderungen an die Bandbreite von clientseitigen X-Server benötigen eine LAN-Verbindung. Mit GO-Global, Zero-Footprint-Clients und High-Speed-RXP-Protokoll, jedoch spart Ihr Unternehmen Zeit und Geld. Ihre UNIX- und Linux-Anwendungen laufen auf einem zentralen Host zusammen mit dem GO-Global-for UNIX-Server (Host) Software. Mit einem Web-Browser-Plug-in oder eine nativen Client, können Sie sofort Ihre Heavy-Duty-UNIX oder Linux-Anwendungen auf einem beliebigen Netzwerk angeschlossene Gerät, unabhängig von der Plattform oder Betriebssystem benutzen.

Features auf einen Blick

  •          Bietet UNIX und Linux-Anwendung Zugriff von praktisch jeder Plattform
  •          Publiziert Ihre Applikation über das Web innerhalb weniger Minuten
  •          Ihr Branding behält 100% der Merkmale, Funktionen der Anwendung
  •          Bietet Windows-Native X und X11 nativen Clients
  •          Bietet Internet Explorer, Netscape und Mozilla-Browser-Clients
  •          Bietet High-Performance-Zugang über proprietäre RXP-Protokoll, auch über Verbindungen mit geringer Bandbreite
  •          Bietet eine starke Authentifizierung und Sicherheit, einschließlich Proxy-Tunneling und Verschlüsselung (56-Bit-DES-Standard, 256-Bit-AES optional)
  •          Unterstützt Sitzung mit 24-Bit-Farbunterstützung, Client-Druck und Dateizugriff, PAM-Module und XML-basierte Datenbank sharable
  • image-1
  • image-2
  • image-3
  • image-4
  • image-5
  • image-6
  • image-7
  • image-8
  • image-9
  • image-10
  • image-11